Willkommen bei SIR Touristik!

 

Reiseauswahl

Schlösser und Gärten Südenglands

Tag 01: Das romantischste Schloss

Bei Ihrer Ankunft in Dover werden Sie von den weißen Klippen begrüßt. Je nach Ankunftszeit können Sie Ihre Reise mit einem Besuch von Leeds Castle beginnen, dem „romantischsten Schloss Englands". Es liegt idyllisch auf zwei Inseln in einem See, umgeben von ausgedehnten Park- und Gartenanlagen. Im Mittelalter war es bevorzugtes Domizil der englischen Königinnen. Aus diesen Epochen stammt die wertvolle Einrichtung mit prächtigen Möbeln, Gemälden und Sammlerstücken. Nach der Besichtigung fahren Sie zum Hotel. Hier verbringen Sie die nächsten vier Nächte.

Unterkunft: Raum Crawley

Tag 02: Idylle + Blütenpracht

Morgens besuchen Sie Rye. Der idyllische Bilderbuch-Ort liegt auf einem Hügel. sie spazieren durch enge Kopfsteinpflaster-Gassen mit Fachwerkhäusern. Anschließend fahren Sie zu Great Dixter. Das blühende Paradies wurde von einem Gartenbuch-Autoren geschaffen. Bewundern Sie farbenfrohe Blumenbeete, kunstvolle Buchsbäume und exotische Pflanzen. Zum Abschluss des Tages wird es romantisch! Die Wasserburg Scotney Castle ist von einem wunderschönen Garten umgeben, der wie ein Landschaftsgemälde angelegt wurde.

Unterkunft: Raum Crawley

Tag 03: Gartenkunst + Ehefrauen

Ann Boleyn, die zweite Ehefrau von Heinrich VIII verbrachte in Hever Castle ihre Kindheit. Das schöne Schloss ist von einem Wasergraben umgeben. Im weitläufigen Park spazieren sie u.a. durch den italienischen Garten und den Rosengarten. Im nahe gelegenen Weingut Lamberhurst können wir Sie zu Weinprobe und/oder Snack anmelden. So sind Sie gestärkt für einen der berühmtesten Gärten Englands: Sissinghurst. Durch Hecken und Mauern entstanden Themengärten mit viel Atmosphäre. Legendär sind der "weiße Garten" und der Rosengarten.

Unterkunft: Raum Crawley

Tag 04: Weltstadt + Königspalast

Sie machen sich auf den Weg nach London. Bewundern sie prächtige Gebäude wie die Houses of Parliament, Westminster Abbey, Buckingham Palace, den Tower und die Tower Bridge. Anschließend fahren Sie Richtung Südwesten. Der Hampton Court Palace gilt als schönster englischer Königspalast mit kostbar ausgestatteten Prunkzimmern. Hier wohnte der berüchtigte König Heinrich VIII. Das Anwesen im Tudor-Stil liegt in einer kunstvollen Parkanlage am Flussufer der Themse. Es gibt Springbrunnen, Rosengärten, den berühmten Irrgarten und einen Geheimgarten.

Unterkunft: Raum Crawley

Tag 05: Grandiose Kathedrale

Auf Ihrem Weg zum Fährhafen können Sie die schöne mittelalterliche Stadt Canterbury besichti-gen. Im Mittelpunkt der malerischen Altstadt steht die prächtige Kathedrale, geistiges Zentrum der anglikanischen Kirche. In der Kirche ließ König Heinrich II 1170 den Erzbischof Thomas Becket erschlagen. Seine Heiligsprechung nach dem Märtyrertod löste eine wahre Pilgerflut aus. Am Ufer des Flusses Stour liegen die "Weaver´s Houses", Fachwerkhäuser aus dem 16. Jh. Schließlich heißt es Abschied nehmen. Sie fahren zum Hafen in Dover und treten Ihre Heimreise an.

Kontakt

tel +49 (0)611 716 777 40

fax +49 (0)611 716 777 44

support(at)sir-touristik.de

Online Anfrage »hier

Reisedaten

Ref. I0048 Dauer 5 Tage
Ziel England
Art Entdeckungsreisen, Gartenreisen,
Kulturreisen, Studienreisen
ÜN Crawley x 4

Wir vermitteln sowohl einzelne Komponenten als Ergänzung zu Ihrer individuellen Reise als auch die gesamte Reise als Paket.

Anpassungen bezüglich Dauer, Aufenthaltsorte, Besichtigungen oder Zusatzleistungen sind willkommen!

Unterlagen, Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage!

Reiseroute

Höhepunkte | Empfehlungen

  • Hampton Court Palace, East Molesey (London) (Sight / Event)
  • Sissinghurst Castle + Garden, Cranbrook (Sight / Event)
  • Hever Castle + Gardens, Edenbridge (Sight / Event)
  • Scotney Castle, Lamberhurst (Royal Tunbridge Wells) (Sight / Event)
  • Great Dixter House + Garden, Northiam (Sight / Event)