Willkommen bei SIR Touristik!

 

Reiseauswahl

Das Mutterland der Dampfzüge

Tag 01: Zügig durch den Kanal

Ein Zug transportiert Ihren Bus durch den Eurotunnel von Calais nach Folkestone. Von dort fahren Sie zur ersten Übernachtung im Raum Brighton.

Unterkunft: Raum Brighton

Tag 02: Volldampf voraus

Kraftvolle Dampfloks ziehen die Waggons der „Watercressline“ durch die grünen Hügel von Hampshire. Nach 16 km holt Sie der Bus in Alton ab und Sie fahren zu Stonehenge. Die nächsten zwei Nächte schlafen Sie im Raum Bristol.

Unterkunft: Raum Bristol

Tag 03: Zurück in die Vergangenheit

Mit der West Somerset Steam Railway unterneh-men Sie eine nostalgische Reise von Bishops Lydeard nach Minehead. Bewundern Sie die originalgetreu restaurierten Bahnhöfe und Signalanlagen entlang der 32 km langen Strecke. Genauso schön ist die malerische Landschaft mit Blick auf Bilderbuchdörfer, den Exmoor National Park und die Bridgewater Bucht.

Unterkunft: Raum Bristol

Tag 04: Charmante Schönheit

An Birmingham vorbei kommen Sie nach Shrewsbury. Die schöne Tudor-Stadt liegt halbinselförmig in einer Flußbiegung des Severn. Zwei imposante Brücken, alte Fachwerkhäuser und enge Straßen verleihen dem Ort einen besonderen Charme. Sie überqueren die „Grenze“ zu Wales und erreichen Ihr Hotel.

Unterkunft: Raum Llandudno/Llanberis

Tag 05: Hoch hinaus

Die „Snowdon Mountain Railway“ befördert seit 1869 Gipfelstürmer auf den majestätischen Berg. Auch Sie nehmen die Zahnradbahn ab Llanberis, um die 1085 Meter zu erklimmen. Unterwegs haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Berge und Seen des Snowdonia National Park. Nachmittags können Sie das imposante Caernarfon Castle besichtigen. Unterkunft: Raum Llandudno/Llanberis Tag 06: Blumen und Römer Über dem Flusstal des Conwy liegt der weitläufige Bodnant Garden der eine wahre Blütenpracht entfaltet. Chester ist Ihre nächste Station. Machen Sie einen Rundgang auf der römischen Stadtmauer. Eine Besonderheit sind die schwarz-weißen „Rows“, Ladenpassagen aus dem 14. Jh.

Unterkunft: Raum Leeds

Tag 07: Das Highlight der Reise

Die 115 km lange Eisenbahn Strecke von Settle nach Carlisle führt durch die dramatischen Yorkshire Dales und über das Ribblehead Viadukt mit seinen 24 Bögen. Sie taucht bei Blea Moor in einen tiefen Tunnel und gleitet über saftige grüne Wiesen. Vor der Rückfahrt laden die Kathedrale und das Schloss in Carlisle zu einem Besuch ein.

Unterkunft: Raum Leeds

Tag 08: Eisenbahngeschichte

York ist berühmt für sein prächtiges gotisches Münster und das mittelalterliche Stadtbild. Das National Railway Museum zeigt die Geschichte der Eisenbahn von 1820 bis heute. Bewundern Sie Dampfloks der Jahrhundertwende und luxuriöse Salonwagen. Schließlich fahren Sie zum Hafen in Hull, wo am Abend Ihre Nachtfähre ablegt.

Unterkunft: auf der Fähre

Tag 09: Bis zum nächsten Mal

Nach dem englischen Frühstücksbuffet verlassen Sie die Fähre in Rotterdam bzw. Zeebrügge.

Kontakt

tel +49 (0)611 716 777 40

fax +49 (0)611 716 777 44

support(at)sir-touristik.de

Online Anfrage »hier

Reisedaten

Ref. I0034 Dauer 9 Tage
Ziel England, Wales
Art Entdeckungsreisen, Kulturreisen,
Studienreisen
ÜN Brighton x 1 | Bristol x 2 | Llandudno/Llanberis x 2 | Leeds x 2 | Fähre x 1

Wir vermitteln sowohl einzelne Komponenten als Ergänzung zu Ihrer individuellen Reise als auch die gesamte Reise als Paket.

Anpassungen bezüglich Dauer, Aufenthaltsorte, Besichtigungen oder Zusatzleistungen sind willkommen!

Unterlagen, Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage!

Reiseroute

Höhepunkte | Empfehlungen

  • National Railway Museum York, York (Sight / Event)
  • The Settle - Carlisle Railway, Settle (Sight / Event)
  • Snowdon Mountain Railway, Llanberis (Caernarfon) (Sight / Event)
  • West Somerset Railway, Minehead (Sight / Event)
  • Watercress Line, New Alresford (Sight / Event)