Willkommen bei SIR Touristik!

 

Reiseauswahl

Schottische Vielfalt

Tag 01: Sie stechen in See…

Von Amsterdam (Ijmuiden) aus setzen Sie nach Newcastle in Nordengland über. Genießen Sie den Service und die Annehmlichkeiten auf den modernen Fährschiffen.

Unterkunft: auf der Fähre

Tag 02: Das Schloß über den Klippen [270km]

Sie verlassen am Vormittag die Fähre und fahren nach Nordwesten durch die saftig grünen schotti-schen „Lowlands“. Ihre erste Station ist Dumfries. Die hübsche Stadt ist eng mit dem schottischen Nationaldichter Robert Burns verbunden, woran zahlreiche Denkmäler erinnern. Richtung Küste erreichen Sie Culzean Castle*, das spektakulär über den Klippen thront. Der über 200 ha große Schloßpark* ist der älteste Naturpark Schottlands mit zahlreichen kunstvoll angelegten Gärten.

Unterkunft: Raum Ayr/Irvine

Tag 03: Schottland im Kleinformat [100km]

Heute erkunden Sie die zauberhafte Insel Arran, die Sie auf einer Rundfahrt kennenlernen. Die große landschaftliche Vielfalt hat Ihr den Spitznamen „Schottland im Kleinformat“ eingebracht. Hauptsehenswürdigkeit ist Brodick Castle* mit üppiger Ausstattung aus dem Familienbesitz der Hamiltons. Auch hier locken farbenprächtige Parks*, mit altem Baumbestand und Rhododendren. Wenn Sie noch Zeit haben können Sie auf einem Spaziergang im Machrie Moor (im Inneren der Insel) prähistorische Steinkreise bewundern. Gegen Abend kehren Sie zurück in Ihr Hotel.

Unterkunft: Raum Ayr/Irvine

Tag 04: Metropole und „Tal der Tränen“ [240km]

Glasgow gehört heute zu den dynamischsten Städten Europas. Das war schon einmal im 19. Jahrhundert so, was prächtige viktorianische Stadthäuser und Jugendstilbauten zeigen. Bestaunen Sie bei einer Stadtrundfahrt die Highlights wie George Square und die St. Mungo Kathedrale. Im Tenement House* können Sie in die Wohnkultur eines typischen Mietshauses aus dem 19. Jh. eintauchen. Luxuriöser geht es in Pollok House* zu, einem Herrenhaus mit wertvoller Gemäldesammlung. Am Nachmittag verlassen sie Glasgow und fahren entlang des wunderschönen Loch Lomond Richtung Glen Coe. Das späktakuläre Hochgebirgstal war Schauplatz tragischer Ereignisse. Im zugehörigen Besucherzentrum* in malerischer Lage können Sie sich über Geschichte und Natur des Tales informieren.

Unterkunft: Raum Fort William

Tag 05: Natur pur [285km]

Über Invergarry erreichen Sie das wunderschöne Tal des River Shiel, an dessen Mündung das romantische Eilean Donan Castle zu einem Fotostopp einlädt. Loch Maree gehört mit seiner atemberaubenden Bergkulisse zu den schönsten Seen Schottlands. Über den Ferienort Gairloch erreichen Sie Inverewe Gardens*. Die üppige suptropische Vegetation und die traumhaften Ausblicke auf das Meer und die umliegenden Berge werden Sie begeistern. Auf dem Weg nach Ullapool erwartet Sie ein weiteres Naturhighlight: In der Corrieshalloch Gorge stürzen die Mesach Wasserfälle 46 m in die Tiefe. Entlang des Loch Broom erreichen Sie Ullapool, Ihr heutiges Etappenziel.

Unterkunft: Raum Ullapool

Tag 06: Hauptstadt der Highlands [200km]

Inverness ist der größte Ort in den Highlands. Wie wäre es mit einem Einkaufsbummel? Liebevoll ausgestattete Geschäfte bieten schottische Spezialitäten vom Tweedstoff über das leckere Shortbread bis zum Dudelsack. Danach lohnt ein Abstecher auf der Uferstraße am Loch Ness, dem wohl berühmtesten See Schottlands. Östlich von Inverness fand bei Culloden 1746 eine der größten Schlachten auf schottischem Boden statt. Das zugehörige Besu-cherzentrum* informiert über die Ereignisse und die tragischen Folgen für die Highlandbevölkerung. In der Nähe von Forres liegt Brodie Castle*, Sitz der gleichnamigen Familie. Bewundern Sie bei einem Rundgang die prachtvolle Innenausstattung.

Unterkunft: Raum Grantown-on-Spey/Newtonmore

Tag 07: „Wasser des Lebens“ [140km]

Entlang des Flusses Spey reihen sich zahlreiche Whisky-Brennereien. Die Glenfiddich Distillery in Dufftown ist ohne Zweifel die berühmteste. Sie werden in die Geheimnisse des schottischen Nationalgetränks eingeweiht; eine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen! Beschwingt setzen Sie Ihren Weg fort zu Leith Hall & Garden*. Der Charme des romantischen Familiensitzes wird Sie verzaubern. Imposant und hochherrschaftlich geht es hingegen auf Fyvie Castle* zu, einem Paradebeispiel des schottischen Baronialstils. Mit Pitmedden Garden* erwartet Sie ein Kleinod unter den schottischen Gartenanlagen, 1675 im französischen Stil angelegt und vom National Trust kunstvoll restauriert. Am späten Nachmittag erreichen Sie die „Silver City“ Aberdeen.

Unterkunft: Raum Aberdeen

Tag 08: Golf und Fischerromantik [285km]

Über Dundee erreichen Sie die Halbinsel Fife. Hauptort ist St. Andrews, wo der Golfsport erfunden wurde. Der älteste Golfplatz der Welt ist noch in Betrieb! Entlang der Küste kommen Sie an malerischen Fischerdörfern vorbei. Crail und Anstruther gelten als die schönsten. Weiter im Landesinneren besuchen Sie Falkland Palace*. Schon die Stuarts hatten hier ihre Residenz. Als Abschluß erwartet Sie das Bilderbuchdorf Culross. Schlendern Sie durch die urigen Gässchen und besichtigen Sie Palast*, Town House* und The Study*.

Unterkunft: Raum Edinburgh

Tag 09: Die schöne Hauptstadt [200km]

Edinburgh gilt als eine der schönsten Städte Europas! Die Lage der Altstadt mit der Burg auf mehreren Vulkanfelsen ist atemberaubend. Den schönsten Überblick können Sie vom Calton Hill aus genießen. Sehen Sie bei einer Stadtrundfahrt die wichtigen Highlights wie die berühmte Burg, die „Royal Mile“, die Princes Street, die Neustadt und vieles mehr. Am frühen Nachmittag machen Sie sich auf den Weg zum Fährhafen nach Newcastle.

Unterkunft: auf der Fähre

Tag 10: Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord setzen Sie ab Amsterdam (Ijmuiden) Ihre Heimreise fort.

Kontakt

tel +49 (0)611 716 777 40

fax +49 (0)611 716 777 44

support(at)sir-touristik.de

Online Anfrage »hier

Reisedaten

Ref. I0050 Dauer 10 Tage
Ziel Schottland
Art Entdeckungsreisen, Kulturreisen,
Studienreisen
ÜN Fähre x 1 | Ayr/Irvine x 2 | Fort William x 1 | Ullapool x 1 | Grantown-on-Spey/Newtonmore x 1 | Aberdeen x 1 | Edinburgh x 1 | Fähre x 1

Wir vermitteln sowohl einzelne Komponenten als Ergänzung zu Ihrer individuellen Reise als auch die gesamte Reise als Paket.

Anpassungen bezüglich Dauer, Aufenthaltsorte, Besichtigungen oder Zusatzleistungen sind willkommen!

Unterlagen, Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage!

Reiseroute

Höhepunkte | Empfehlungen

  • Edinburgh Stadtbesichtigung, Edinburgh (Sight / Event)
  • Culloden Battlefield - Visitor Centre, Inverness (Sight / Event)
  • Pollok House, Glasgow (Sight / Event)
  • Isle of Arran, Isle of Arran (Sight / Event)
  • Culzean Castle + Garden, Maybole (Sight / Event)