Willkommen bei SIR Touristik!

 

Reiseauswahl

Paris - Kunst + Kultur

Tag 01: Bonjour, Paris

Anreise nach Paris. Je nach Ankunftszeit bleibt vielleicht noch ein bisschen zeit für einen Spaziergang, pardon, einer Promenade.

Unterkunft: Raum Paris

Tag 02: Paris hautnah

Am Vormittag spazieren Sie durch das Künstlerviertel Montmartre und genießen von Sacré-Coeur aus den Blick über die Stadt. Haben Sie Lust, anschließend mit Einheimischen über die urfranzösische Kunst des Boulespiels zu plaudern? Und es vielleicht auch einmal selbst zu versuchen? Danach machen Sie sich auf eine Tour durch die Innenstadt - Place de la Concorde, Champs-Elysées und Triumphbogen, Eiffelturm, Invalidendom, Panthéon, Madeleine und Opéra Garnier.

Unterkunft: Raum Paris

Tag 03: Pariser Impressionen

Über die älteste Pariser Seinebrücke, die Pont Neuf, gelangen Sie auf die Rive Gauche. An den Quais entlang spazieren Sie zu dem Musée d'Orsay. Wo einst Züge fuhren, können Sie jetzt die Meisterwerke von Manet, Monet, van Gogh und Cézanne bestaunen. Wer sich heute Vormittag nicht dem Musée d'Orsay widmen möchte, der kann eine Bootsfahrt in Richtung Bastille und Technikpark de la Villette unternehmen (2,5 Std.). Mehr Kunstgenuss erwartet Sie in der Orangerie oder im Rodin-Museum. Am Nachmittag geht es nach Versailles. Sie besichtigen die bedeutendste Schlossanlage Europas. Im Spiegelsaal wurde Weltgeschichte geschrieben.

Unterkunft: Raum Paris

Tag 04: Kunst und Kommerz

Gut, dass Sie durch das größte Museum der Welt ein sachkundiger Führer lotst! Im Louvre erläutert Ihnen der Reiseleiter nicht nur Meisterwerke wie die „Mona Lisa“, die „Venus von Milo“ oder die „Sklaven“ des Michelangelo, er kennt auch den optimalen Weg zwischen den Meilensteinen der Kunstgeschichte. Wenn Sie moderne Kunst der alten vorziehen, dann besuchen Sie doch anstelle des Louvres das Centre Pompidou. In diesem Glaspalast befindet sich das Nationalmuseum für moderne Kunst, das die weltweit wohl beste Gemäldesammlung der klassischen Moderne präsentiert. Für den Nachmittag würde sich ein Rendezvous mit den Herren der Haute Couture empfehlen. Intellektueller Chic lässt sich schon um den Preis eines Café au Lait im Café de Flore genießen - Jean-Paul Sartre war hier ebenso Stammgast wie Jean-Paul Belmondo. Am Abend genießen Sie Paris bei einer Lichterfahrt auf der Seine - ein wahrlich unvergessliches Erlebnis.

Unterkunft: Raum Paris

Tag 05: Aristokratisches Flair

Von der Bastille aus entdecken Sie eines der nobelsten Quartiere von Paris: Adelspaläste des 17. Jahrhunderts säumen den Place des Vosges im Herzen des Marais. Auf der nahen Ile-de-la-Cité zieht uns die ehrwürdige Kathedrale Notre-Dame in ihren Bann. Danach machen Sie sich auf nach Giverny, dem Wohnsitz des impressionistischen Malers Claude Monet mit dem von vielen Bildern bekannten Seerosenteich.

Unterkunft: Raum Paris

Tag 06: A bientot

Freie Zeit bis zur Abreise. Vielleicht lassen Sie bei Croissant und Café noch einen Abschiedsblick über die Stadt gleiten oder genießen die Ruhe im ältesten Park von Paris, den Buttes Chaumont. Den Zeitpunkt der Rückreise bestimmen Sie selbst.

Kontakt

tel +49 (0)611 716 777 40

fax +49 (0)611 716 777 44

support(at)sir-touristik.de

Online Anfrage »hier

Reisedaten

Ref. I0146 Dauer 6 Tage
Ziel Frankreich
Art Entdeckungsreisen, Kulturreisen, Städtereisen
ÜN Paris x 5

Wir vermitteln sowohl einzelne Komponenten als Ergänzung zu Ihrer individuellen Reise als auch die gesamte Reise als Paket.

Anpassungen bezüglich Dauer, Aufenthaltsorte, Besichtigungen oder Zusatzleistungen sind willkommen!

Unterlagen, Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage!

Reiseroute

Höhepunkte | Empfehlungen

  • Montmartre + Sacre-Coeur, Paris (Sight / Event)
  • Claude Monet - Maison + Jardin, Giverny (Sight / Event)
  • Lichterfahrt Seine, Paris (Sight / Event)
  • Musee de Orsay, Paris (Sight / Event)
  • Musee du Louvre, Paris (Sight / Event)