Willkommen bei SIR Touristik!

 

Reiseauswahl

Highlights Provence und Cote d'Azur

Tag 01: Anreise in die Provence

Sie erreichen heute die Provence, die Sie durch ihre Schönheit sicherlich für sich gewinnen kann. Römische Baudenkmäler, mittelalterliche Burgen und Klöster lassen sich hier ebenso finden wie eine großartige Landschaft mit Lavendelfeldern, Olivenhainen und phantastisch geformten Gebirgszügen.

Unterkunft: Raum Avignon

Tag 02: Avignon und Vaucluse

Avignon, die Stadt der Päpste, wird vom Rocher des Doms überragt. Von hier aus hat man einen schönen Überblick über die Altstadt, die von einer Stadtmauer umrundet wird, und auf die Brücke Saint-Bénézet, die von den Franzosen als Pont d Avignon besungen wird. Vorbei an dem hübschen Städtchen L'Isle-sur-la-Sorgue fahren Sie zu einer der größten Karstquellen der Welt: der Fontaine de Vaucluse.

Unterkunft: Raum Avignon

Tag 03: Arles und Camargue

Lernen Sie bei einem Ausflug des bezaubernden Arles die herrlichen gallorömischen Bauwerke wie die Arena oder das Antike Theater und die reichen Kunstschätze aus dem Mittelalter kennen. Bestimmt merken Sie sogleich, warum Maler, Künstler und Poeten die kleine Stadt am Rhone-Delta so liebten. Sie fahren weiter in die Camargue, auf deren weiten Flächen stolze schwarze Stiere weiden und weiße Pferde galoppieren. Wenn plötzlich Schwärme von Flamingos aufsteigen, färben sie den Himmel rosa. Unterkunft: Raum Avignon

Tag 04: Provence – Aix-en-Provence – Côte d‘Azur

Bevor Sie heute weiter an die Côte d'Azur fahren, besuchen Sie noch Aix-en-Provence, die Hauptstadt der Provence. Nicht nur die Franzosen lieben die prächtige Architektur der französischen Adelshäuser. Wunderschöne Villen säumen die Straßenzüge, auf den Plätzen sprudeln verzierte Brunnen. Unterkunft: Raum Cannes / Nizza

Tag 05: Monaco

Ihre Reiseleitung begleitet Sie zur Stadt der Schö-nen und Reichen an der französischen Riviera. Das Fürstentum Monaco wird seit 1297 vom Hause Grimaldi regiert; bei der Ganztagesführung werden Sie die tägliche Wachablösung am Fürstenpalast ab 11:55 Uhr erleben. Sehenswert sind auch die Treffpunkte der Reichen wie der Jachthafen und das weltberühmte Casino. Monegassischen Staatsbürgern ist der Zutritt übrigens nicht gestattet. Ausländische Besucher müssen mindestens 21 Jahre alt sein. Den Rückweg zum Hotel treten Sie über das kleine mittelalterliche Felsennest Èze an. Hier hat die Parfümerie Galimard eine Dependance, die Sie besuchen werden.

Unterkunft: Raum Cannes / Nizza

Tag 06: Heimreise

Eine traumhafte Reise geht heute zu Ende.

Kontakt

tel +49 (0)611 716 777 40

fax +49 (0)611 716 777 44

support(at)sir-touristik.de

Online Anfrage »hier

Reisedaten

Ref. I0016 Dauer 6 Tage
Ziel Frankreich
Art Entdeckungsreisen, Kulturreisen,
Studienreisen
ÜN Avignon x 3 | Cannes / Nizza x 2

Wir vermitteln sowohl einzelne Komponenten als Ergänzung zu Ihrer individuellen Reise als auch die gesamte Reise als Paket.

Anpassungen bezüglich Dauer, Aufenthaltsorte, Besichtigungen oder Zusatzleistungen sind willkommen!

Unterlagen, Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage!

Reiseroute

Höhepunkte | Empfehlungen

  • Stadtbesichtung Monaco etc (Sight / Event)
  • Region Camargue (Sight / Event)
  • Parfumerie Galimard, Grasse (Sight / Event)
  • Quelle der Sorgue, Fontaine-de-Vaucluse (Sight / Event)