Willkommen bei SIR Touristik!

 

Reiseauswahl

Peak District

Der Peak District wird von den wichtigsten Industriestädten Nordenglands sowie der East und West Midlands eingerahmt. Dies bedeutet, dass etwa die Hälfte der Bevölkerung Englands rund um den Nationalpark lebt. Dadurch ist er ein beliebtes Erholungsgebiet für viele Städter. Machen Sie sich dabei auf Höhen und weite Landschaften gefasst. Das Panorama über die Täler und Moorlandschaften im Peak District Nationalpark wird Sie einfach umhauen. Ihr Weg führt Sie vorbei an Kanälen, geheimen Höhlen, natürlichen Quellen und Waldgebieten. Legen Sie eine Pause ein, um elisabethanische Herrenhäuser, Bergbaudörfer und Kurorte zu bewundern und lassen Sie in Ihrem Gepäck etwas Platz für ein paar Portionen des köstlichen regionalen Gebäcks „Bakewell Tart“.

Tag 01: Anreise

Sie reisen nach Rotterdam wo die Nachtfähre für die Überfahrt nach Hull ab Nachmittag auf Sie wartet.

Unterkunft: Auf der Fähre

Tag 02: Chatsworth House + Bakewell

Am Morgen kommen Sie mit Ihrem Schiff in Hull an. Nach einem stärkendem Frühstück auf der Fähre, verlassen Sie dieses in Richtung Sheffield. Nachdem Sie nun das erste Mal den Peak District National Park vom sogenannten Dark Peak aus nord-östlicher Richtung kommend betreten, erkunden Sie an dessem Rande das prächtige Chatsworth House Anwesen. Während Ihres Besuchs haben Sie viele Räume zu erkunden, darunter den prächtigen Gemalten Saal, Prunkräume, Skizzengalerien und die wunderschöne Skulpturengalerie. Chatsworth hat auch eine vielfältige Kunstsammlung zu bieten. Bevor Sie zu Ihrem Standort-Hotel gelangen, fahren Sie in die traditionelle Marktstadt Bakewell, die für ihre Bakewell-Puddings bekannt ist.

Unterkunft: Raum Chesterfield

Tag 03: Cromford + Crich Tramway Village

Ihr erster Halt ist Cromford, wo Sie eine zweistündige Rundfahrt auf einem ‘schmalen Boot‘ durch den restaurierten Kanal unternehmen. Während Sie durch das malerische Derwent Tal fahren, werden die ehrenamtlichen Betreiber des Bootes Sie mit Geschichten darüber erfreuen, wie das Leben damals war. Sie beenden den Vormittag in Cromford Mills, wo Sie bei einer geführten Tour eine der ersten Fabriken aus der industriellen Revolution entdecken werden. Sie erfahren, wie Sir Richard Arkwright sein Reich aufbaute, als er die ersten erfolgreichen wasserbetriebenen Baumwollspinnereien der Welt gründete. Die Fabrik ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Derwent Valley Mills. Am Nachmittag besuchen Sie Crich Tramway Village, ein historisches Dorfmuseum mit einer Flotte von 60 Straßenbahnen, einer Kneipe, einem Café, einer alten Konditorei und einer Druckerei. Sie werden die Möglichkeit haben, dieses Dorfmuseum zu erkunden und mit einer der Straßenbahnen zu fahren.

Unterkunft: Raum Chesterfield

Tag 04: National Brewery Centre Museum + Kedleston Hall

Heute Morgen besuchen Sie das National Brewery Centre Museum in Burton on Trent, wo Sie etwas über die legendäre Bass-Familie und ihre Rolle bei der Entwicklung des Bierbrauens erfahren. Sie genießen eine Führung und probieren einige der preisgekrönten Biere, die vor Ort gebraut werden. Am Nachmittag besuchen Sie Kedleston Hall. Das zuletzt gebaute Anwesen in Derbyshire, um mit Chatsworth zu konkurrieren, wurde für üppige Unterhaltung entworfen und enthält umfangreiche Kunstsammlungen.

Unterkunft: Raum Chesterfield

Tag 05: Haddon Hall, Castleton + Ladybower Reservoir

Nach dem Frühstück verlassen Sie das Hotel und fahren durch atemberaubende Landschaften nach Haddon Hall. Im Herzen des wunderschönen Peak District Nationalparks gelegen, gilt Haddon Hall als eines der romantischsten Häuser Großbritanniens. Das Haus und das Gelände waren Gastgeber zahlreicher Filme, darunter "Jane Eyre", "Elizabeth", "Pride & Prejudice" und "The Other Boleyn Girl". Am Mittag besuchen Sie das charmante Dorf Castleton, das aus dem 17. Jahrhundert stammt und als "Juwel der Gipfel" bekannt ist. Hier haben Sie kurz Zeit Geschäfte zu besuchen, die Blue John verkaufen. Ein einzigartiger Schmuckstein, der nur in Castleton zu finden ist. Sollten Sie noch etwas Zeit zur Verfügung haben, der Check-In auf der Fähre hat bis 19:00 Uhr zu erfolgen, setzen Sie Ihre Fahrt ein letztes Mal durch den Peak Distrik National Park fort. Dabei kommen Sie am Ladybower Stausee vorbei, der zusammen mit dem Derwent und Howden Stausee das obere Derwent Tal beherrscht. Die oberen Dämme wurden während des Zweiten Weltkrieges berühmt, als sie von den Dambusters zum Üben von Tiefflugtechniken benutzt wurden. Sie erreichen gegen frühen Abend Hull und schiffen auf Ihre Fähre für die Überfahrt auf den Kontinent ein.

Unterkunft: Auf der Fähre

Tag 06: Heimreise

Nach Ankunft am Morgen im Hafen von Rotterdam geht die Fahrt weiter zu Ihrem Ausgangsort.

Kontakt

tel +49 (0)611 716 777 40

fax +49 (0)611 716 777 44

support(at)sir-touristik.de

Online Anfrage »hier

Reisedaten

Ref. I0230 Dauer 6 Tage
Ziel England
Typ Busreise, Standortreise, Entdeckungsreise, Studien- / Bildungsreise
ÜN. Fähre x 1 | Chesterfield x 3 | Fähre x 1

Wir vermitteln sowohl einzelne Komponenten als Ergänzung zu Ihrer individuellen Reise als auch die gesamte Reise als Paket.

Anpassungen bezüglich Dauer, Aufenthaltsorte, Besichtigungen oder Zusatzleistungen sind willkommen!

Unterlagen, Preise und Verfügbarkeit auf Anfrage!

Reiseroute

Höhepunkte | Empfehlungen

  • Peak District National Park (Sight / Event)
  • Haddon Hall + Garden, Bakewell (Sight / Event)
  • Bootsfahrt historischem Kanal, Cromford (Sight / Event)
  • Cromford Mills, Cromford (Sight / Event)
  • Chatsworth House + Garden, Bakewell (Sight / Event)